Gambling txpeebeba33my J300 Large 536465 graded retouched v2 2022 02 08 ZB

Selbsteinschätzungstest für Pathologisches Spielen

Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen, um festzustellen, ob Sie ein Problem mit Glücksspielen haben oder nicht. Bitte denken Sie daran, dass der Test nur zur Orientierung dient und eine klinische Diagnose keinesfalls ersetzt, da die Spielmuster der Betroffenen sehr unterschiedlich sein können.

1. Planen Sie regelmässig Ihr nächstes Glücksspielerlebnis, denken Sie an vergangene Erfahrungen oder überlegen Sie, wie Sie an Geld kommen können, um spielen zu können?

2. Müssen Sie stetig steigenden Geldbeträge einsetzen, um die gewünschte Spannung aufrechtzuerhalten?

3. Haben Sie wiederholt und erfolglos versucht, das Glücksspiel zu kontrollieren, zu reduzieren oder ganz damit aufzuhören?

4. Sind Sie unruhig oder gereizt, wenn Sie versuchen, Ihr Spielen zu kontrollieren, zu reduzieren oder damit aufzuhören?

5. Spielen Sie, um Problemen zu entkommen oder Langeweile, Hilflosigkeit, Schuldgefühle, Angstzustände oder Depressionen zu lindern?

6. Spielen Sie, nachdem Sie Geld verloren haben, an einem anderen Tag erneut, um zu versuchen, Ihre Verluste zurückzugewinnen?

7. Lügen Sie Familienmitglieder, Therapeuten oder andere an, um das wahre Ausmass Ihres Spielens zu verbergen?

8. Haben Sie schon einmal illegale Handlungen wie Fälschungen oder Betrug begangen oder mit Geld gespielt, das für andere bestimmt war?

9. Haben Sie schon einmal eine wichtige Beziehung oder eine Geschäfts- oder Karrieremöglichkeit durch Glücksspiel gefährdet oder verloren?

10. Verlassen Sie sich auf andere, zum Beispiel Freunde oder Familie oder leihen Sie sich anderweitig Geld, um Ihre verzweifelte finanzielle Situation, die durch das Spielen verursacht worden ist, zu lösen?